Ascalter.de Online Shop

  • Finde beim Online Shop könnte man vieles ändern irgendwie ist alles überteuert ein perma unban kostet 35€ was definitiv zu viel ist 15€ war ein guter Preis. Es gibt ein angebot im shop womit man seine Bannpunkte reseten kann und einen perma ban aufheben kann für 50€ VIEL zu teuer glaube niemand kauft das 30€ wäre hier gut dann würden es vllt paar leute kaufen. Bei den Unmutes kann man es so lassen dort sind die preise ok. Bei den Rängen sind Gold und Diamond in ordnung Emerald Bedrock und TrollKing sind etwas zu teuer

    Emerald sollte von 60€ auf 40€

    Bedrock sollte von 85€ auf 60

    TrollKing sollte von 130€ auf 85

    Dann würden sicher mehr leute sich ränge kaufen wenn es ein wenig billiger wäre.

    Sry für meine rechtschreibung die ist echt trah

    LG 61Pasa

    #BesserAlsIxzlayGHG

  • Finde ich zu günstig. Konkreter sehe ich es weiterhin so, dass Unbans und Co unkäuflich sein sollten. ;D


    Das die Ränge viel zu teuer sind, bleibt ausser Diskussion, da bin ganz bei dir.

    - Simon02
    - Ascalter.de Userschaft

    "Denken kann nicht schaden" ~ BO

  • Auch die 30 bzw 90 tägigen Ränge sind etwas zu teuer meiner Meinung nach.

    Mein Vorschlag wäre bei dem Goldigen (30Tage) ein Preis von 4-7 €, den Diamantenen (90Tage) auf 10-15 € zu setzen, da ich relativ wenige solcher Spieler sehe die diesen Rang besitzen.


    Generell Unbans und permanente Unmutes fände ich, sollten nicht mehr im Shop angeboten werden, wie schon Simon es gesagt hat!

    Um eventuell ein Kompromiss zwischen Ertrag und moderativen Hintergründen zu machen, schlage ich vor, dass man die Mutes käuflich bis maximal die Hälfte und bis zu maximal 30 Tagen verkürzen kann. Eine Mindestabsitzzeit von zB. 5 Tagen könnte man auch einführen, wenn gewünscht.

    Sprich: Person "A" bekommt ein Mute der 30 Tage lang ist.

    Person "A" kann maximal 15 Tage sich den Mute käuflich verkürzen.
    Den Preis von ca. 1€ pro verkürzten Tag finde ich angemessen.


    Beste Grüsse

    Erazer750

  • Dein Vorschlag spricht mir tief aus der Seele!

    Damals habe ich tatsächlich den selben Vorschlag, in einer anderen Ausführung, der ehmalige Administration vorgeführt. Leider wurde dies ohne Diskussion vorerst abgelehnt.

    Mich würde interessieren, wie die jetzige Administration diesen Vorschlag findet.

    - Simon02
    - Ascalter.de Userschaft

    "Denken kann nicht schaden" ~ BO

  • Heyho!

    Ich misch mich auch mal ein. Also die Ränge sind absolut überteurt, dafür, was man in den jeweiligen Kits kriegt. Also jetzt mal im Ernst: 120€ für einen Rang???
    Einmal und nie wieder. Ich bin einer der OG´s und haben meinen T-King-Rang damals sogar für 150€ gekauft. Setzt die Preise runter, dass wäre 1. besser für euch, da dann wahrscheinlich mehr Spieler einen Rang kaufen würden 2. Macht die Kits besser.

    3. Bringt Ascalter mal wieder dazu, ein bisschen was für den Server zu tun, denn sonst ist der in ein paar Monaten tot. Wie gesagt, ihr seid innerhalb 6 Monaten fast 2 oder 3 mal komplett down gewesen. Tut was für Ascalter.de, denn sonst sehe ich wenig, wie gar keine Zukunft in dem Server... Wie ich darauf komme? Also ein Server, dessen Namen ich hier nicht nenne, der größte random Server, hat mitlerweile mehr User im Durchschnitt, als das "größte Freebuild-Netzwerks Deutschlands".

    Ach ja und btw. wenn ihr euch Freebuild-Netzwerk nennt, dann macht nicht SkyBlock & Citybuild, denn es rentiert sich einfach NICHT!

    Hypixel ist für SkyBlock da & Griefergames für Citybuild.

    BuildFFA ist eigentlich ja ein super Modi, jedoch macht es auf einem Freebuild-Netzwerk wenig bis gar keinen Sinn.

    Über KnockIT lässt sich streiten, aber würdet ihr NUR Freebuild bringen und geile Sachen machen, euch vielleicht mal mehr mit YouTubern & Streamern zusammen setzen, dann würde der Server auch mal wider abgehen.

    Ich kenne noch Zeiten, da waren hier 400-600 User drauf. Naja, da war es ja auch noch eine Partnerschaft mit Nerux, aber auch damals, wo alles noch nice war wo Ascalter aktiver war. 300-400 User. Jetzt??? 30-80 User. Klar, Tage wo es schlechter ist, Tage wo es besser ist, aber der Durchschnitt.

    Trotzdem Respekt an Ath3r0n & NinasOnline , denn ohne die beiden, wäre der Server schon vor Monaten down. Auch an pqp , dass er so gut geholfen hat, noch als Teamleiter :)

    Die 3 haben wirklich Ahnung vom "Management" und nicht wie die anderen Pflaumenplücker. Sorry, aber auch wenn ich banned bin, möchte ich nicht, dass mein "Kindheitsserver" so den Bach runtergeht, wie er es jetzt schon macht.

    Bitte eine Sache: Kommt mir nicht mit Argumenten, wie "Ascalter bringt doch voll aktiv Videos momentan." Sorry! Aber das sind keine "Promotion-Videos" Wann kommen mal wieder Streams? Geile Verlosungen, außer auf Insta, wo 100k Coins und nen Rang, für 2 Wochen verlost werden, also wirklich.

    Tretet Ascalter mal ordentlich in den Hintern, damit das alles hier bald kein Ende hat.

    Euch allen eine gesunde Zeit!

    Mit freundlichen Grüßen
    DieFroschPolizei | Colín


    ~Twitch Streamer~
    ~Mehrfaches/Ehemaliges Teammitglied~
    ~Seit Anfang an auf Ascalter dabei~
    ~Ehemaliger Main-Fb4-Spieler~

    DieFroschPolizei


    :)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von DieFroschPolizei ()