Kritik an 8blockrefleqt

  • Liebes Ascalter Team.

    Ich war gerade auf dem Teamspeak mit 8blockrefleqt und diesem Supporter Itachi oder so(kp wie er heißt)

    Er(Der Supporter!) macht Soundboard an und ich dann auch.

    3 mal dürft ihr Raten was passiert...

    Ich werde gebannt, dieser Itachi(Supporter) nichtmal ermahnt oder so.

    Warum bannt ihr überhaupt für Soundboard? Es soll ja keinen Belästigen. Aber wenn der Supporter selbst Soundboard anmacht ist es ja doppelt so schlimm, Er soll ja ein Vorbild sein

    Lieber 8blockrefleqt, mit mir hast du es dir verspielt. <X

    Falls ihr Zeugen braucht, 8blockkirito/GodNiki war mit im Channel

  • Hallo lieber Budgaa , ich habe generell nichts gegen soundboards, solang es niemanden belästigt oder stört ist alles gut, dennoch wenn du in meinen channel bist, kannst du ja fragen ob du es anmachen darfst oder es hier erlaubt ist.
    Dazu habe ich absolut 8blockitachi nicht bevorzugt oder sonst etwas, ich habe ihn genau so verwarnt wie dich auch.


    Der eigentliche Grund war warum du gebannt wurdest war das du seht laut soundboard an hattest und im Gegensatz zu 8blockitachi hattest du keine Musik drinne die in denn Ohren nicht weh tut, du hattest so ein genannten "EARRape" drinne, der sehr laut und unerträglich war,

    dazu habe ich dich 2-3 mal verwarnt und habe dich daraufhin wo du nicht aufgehört hast auch gebannt.




  • Du hast mich eig kein einziges mal Verwarnt aber gut.. Du hast auch Itachi nicht verwarnt.

    Du hast nur gesagt "Budgaaa??" und dann war ich schon weg...

    Hab kurz bevor du mich gebannt hast aus gemacht.

    Außerdem hättest du sagen können dass in deinem Channel keine Soundboards erlaubt sind/es in die Channelbeschreibung schreiben können, dann wäre ja alles gut gewesen.

    Denk vlt. mal über Gleichberechtigung nach, der Sup könnte ja eig auch gebannt sein.

    Das traurige ist ja, dass das Team Leute für Beleidigung oder so bannt, dann aber im Channel selbst so mit den Usern, auch wenn es manchmal im Spaß gemeint ist, umgehen. Wäre ja das gleiche wenn ein Sup hacken würde aber nur der Spieler gebannt wird.

    Naja, war ja hier schon immer so

    LG

  • Hallöchen,


    grundsätzlich müssen sich die Supporter nicht rechtfertigen (Es ist nur eine nette Geste), weil wenn man Soundboard anmacht, weiß man sicherlich, das man derzeit ein Regelbruch begeht.

    Trotzdem ist es auch nicht fair, dass der Supporter keine Verwarnung erhalten hat wie du es hier gesagt hast Budgaa , aber man kann es auch nicht nachweisen, dass der Supporter keine Verwarnung erhalten hat, weil du in dem Zeitraum gebannt warst.

    Die eine Sache ist bei Ascalter.de werden die Supporter nicht gebannt, sondern erhalten eine Verwarnung oder ein Strike bei einer Anzahl von Strike`s oder Verwarnungen fliegt man dann aus dem Team. Beim Hacken ist das, dann was anderes dann erhält der Supporter sicherlich ein Team-Kick und ein Netzwerk-Bann.


    Bei einem Privaten Channel entscheidet der Channel Admin, wer Soundboard anmachen darf usw. trotzdem sollte der Supporter dich in den Support verschieben, damit du es auch wirklich mitbekommst


    Beispiel:

    In einem Channel sind 20 User.

    Ein User macht einen Soundboard an.

    Der Supporter weiß, wer den Soundboard angemacht hat und sagt es einfach in diesem Channel somit weiß die Person nicht, ob er gemeint ist.

    Der Supporter denkt, dass er das verstanden hat und der Spieler macht nochmal Soundboard an und wird dann gebannt.


    In so einem Fall soll oder muss der Supporter immer den Spieler in den Support verschieben und ihn das dann sagen.



    ich habe generell nichts gegen soundboards, solang es niemanden belästigt oder stört

    So eine Einstellung ist meiner Meinung nach nicht korrekt, weil wenn eine Person einen Soundboard anmacht egal, ob es niemanden belästigt oder stört, begeht er trotzdem ein Regelbruch dieser, dann bestraft werden muss, außer wenn es in einem Privaten Channel passiert mit der Erlaubnis vom Channel Admin.



    Mit freundlichen grüßen

    ~ Angenommen | Lasse Luzian

  • Hallöchen.


    aber wie will ein Sup einen Sup verwarnen?


    Dies ist möglich, weil dafür wurde der Channel "Team Gespräch" eingeführt, wenn einem Supporter auffällt, dass ein anderer Supporter Scheiße baut oder etwas falsch gemacht hat, verschiebt der Supporter, der mit dem Supporter der Scheiße gebaut hat zusprechen in den Channel, daraufhin wird dies dann geklärt.


    Mit freundlichen grüßen

    ~ Angenommen | Lasse Luzian

  • Lieber Budgaa ,


    ich bedanke mich für deine Kritik gegenüber unseren Supporter 8blockrefleqt . Ich hoffe, dass er deine Kritik dafür verwendet um sich zu verbessern.


    Hiermit ist das Thema geschlossen.


    Mit freundlichen Grüßen Jan

    ♠ Teamlaufbahn ♠

    [???] Spieler →  Test-Supporter

    [???] Test-Supporter Supporter

    [???] Supporter Moderator

    [Mai 2019] Moderator Spieler
    [17.03.2020] Spieler → Helfer
    [29.03.2020]
    HelferTest-Supporter

    [13.04.2020] Test-SupporterSupporter

    [03.06.2020] Supporter DIAMOND