Beiträge von MCG

    Tut mir Leid aber es sieht mir wirklich wieder so kritisch aus, als hätte ein kleines Kind zum erstes Mal irgendwo Macht über andere Spieler auf einem etwas bekannteren Netzwerk bekommen. Ich bin schon sehr lange auf solchen Minecraft Communities unterwegs, auch wenn Ascalter.de langsam am absinken ist, die Statistiken den Bach runter gehen und nur noch hirnschädigere Benutzer eingestellt werden, sieht man eigentlich keinen leichten Ausweg aus dieser halb verfetzten Situation.


    Person A stellt eine Frage, welche nicht Mal unangebracht ist - Immerhin fragt man aus der eigenen Interesse.

    Person B: "Warum?" - sehr klug, sehr geehrter Prof Dr. Yaniler.

    Und dann?

    Person B: "Die Frage ich provozierend" (*ist) - Und was sagt man dazu? Ist die Frage provozierend? Wie genau ist es provozierend? Hattest du 'nen harten Tag in der Schule bei deiner 8ten Klassen Arbeit? Bist du scheisse gelaunt? Komm, entweder fühlst du dich ziemlich leicht angegriffen und bist nicht fähig, um solche Fragen zu verkraften oder hast einfach gar keine Interesse um ein bisschen Chataktiv mit anderen Benutzern zu werden.


    Jetzt kommt das, was mich wirklich am schnellsten zum lachen gebracht hat: Yaniler : Ich verwarne dich jetzt das letzt mal! .

    Die Frage des Tages: Wo bitte sieht man nur irgendwo ebenfalls nur irgendeine Verwarnung in deiner halb verkoksten Fantasiewelt? Weil er dir persönlich eine Frage stellt?


    Also... Du möchtest ein Spieler, welcher dir eine Frage direkt stellt aus dem globalen Chat ausschliessen, einfach nur weil du entweder eine Frage nicht beantworten willst oder weil du vor irgendwas Angst hast? Wirst du eingeschüchtert oder ist dir deine unterbewertete Position als Helfer viel zu wertvoll und möchtest keine goldige Zeit für irgendwelche User auf dem Server verschwenden? Deine "Verhaltenspolitik" ist wirklich nur Abschaum des tiefsten...


    Warum er auch immer gemuted wurde, ist komplett unklar und für mich (und andere hier) auch undefiniert. Hat er ihn wieder ent-mutet? Super. Hat er irgendwas daraus gelernt? Wenn man so auf seine Argumentationen achtet: NEIN.


    Kein Plan ob es auch weitere Gründe für diesen Mute gab, in diesem Fall sehe ich jetzt keinen weiteren.

    Solche Leute gehören nicht in ein Team, bzw. in irgendein Team. Sowas ist wirklich unterste Schublade.


    Mir ist auch bewusst, wie viele der erfolgreichen Teammitglieder des heiligen Ascalter Netzwerkes diesen Server schon aus verschiedenen Gründen verlassen haben, zumindest die Leute welche schon länger dabei sind. Mir ist auch ebenso bewusst, wie sehr eure Userzahl und Serverstatistiken am abstürzen sind aber wenn ihr immer mehr solcher kopflosen Supporter ins Team einstellt, weil ihr irgendwie einen Mangel habt oder mehr Leute rauswirft die nützlich waren... So oder so, viel kann man da auch nicht mehr machen. Immerhin verliert ihr mehr Ruhm als gefühlt keine anderen Netzwerke im deutschen Raum, welche früher Mal erfolg hatten und irgendwann nur noch nutzlos dargestellt werden, wie ein wertloses Stück Fleisch.


    Ich bin ganz ehrlich: Wenn ihr jetzt was ändern wollt, dann tut es doch bitte! Bevor noch mehr "Ascalter.de Hater"-Accounts auf Instagram entstehen.

    Durchschnittlich bleibt ein Supporter nur 3 Monate und geht dann, verlässt das Team oder wird für irgendeinen sinnfreien Grund rausgeworfen. Denkt mal drüber nach!

    Ist das eigentlich dein ernst? Er hat ihn nicht gemuted und war mit ihn auf dem Teamspeak-Server... Ich bin mir sicher dass er seine Gründe hatte und außerdem will ich gerne wissen was du dir eigentlich so erlaubst; solche Situation jetzt noch thematisiert.


    Man sollte dir eher eine Auszeit verpassen.

    Ich würde ihn sofort rauswerfen

    • Unangemessen in der Öffentlichkeit ("du Hurensohn")
    • Redet wohl zu direkt
    • Fehlmutes (oder Gürtel, warum auch immer...)
    • Abartiges Verhalten

    Ist noch amüsant, teilweise sieht man hier mehr Beschwerden als was weiß ich was.

    Man sollte wirklich einige Leute einschrenken - Manche Menschen können nicht mit Macht umgehen.

    Zu einem ernsten Thema so einen Kommentar zu bekommen ist absolut beschämend. Wenn das deine Meinung ist, dann habe sie gerne. Aber tu mir und allen anderen den Gefallen und teile sie nicht zuungunsten anderer, die Spaß am Spiel und auf dem Server haben.


    Sofern du dir aber sicher bist, dass das Netzwerk nach 2020 nicht mehr existieren wird, bin ich gerne bereit mit dir eine Wette (natürlich ohne Einsatz) abzuschließen. Bereits vor drei Jahren wurden Stimmen laut, die den "Untergang des Servers" prognostizierten. Dennoch steht er bekanntlich noch und das Netzwerk zieht dich anscheinend noch immer so sehr in den Bann, dass du regelmäßig Kommentare im Forum ablässt.

    Dass so ein Kommentar total beschämend, entbehrlich, behämmert, sinnlos, nutzlos, nervig und unnötig sei ist mir natürlich schon bewusst gewesen, immerhin... nach dem ich diesen Beitrag gelesen habe wars' mir jetzt an dem Punkt absolut egal... Du musst mich jetzt nicht mit irgendeinem selbstberechneten scheiß enthaupten aber wenn ich mich hier so umsehe und irgendwie aus loyalen und aktiven Spieler hier nur noch unzufriedene Kritiker sind, kann ich mir diesen Untergang wirklich vorstellen... Wenn du dieses Thema weiter vertiefen willst dann fühl dich frei um mich hier irgendwo anzuschreiben, sei es meine Pinnwand oder via private Message, ist mir alles gleich.


    ... back to the topic.

    Uff... Jetzt du nicht so als hätte man deine Seele verletzt, ganz ehrlich. Ich bin eher dafür dass man seine ganz ehrliche Meinung in solchen Kritik-Beiträgen beifügt, da es die Zielperson etwas ernster nehmen kann. Entweder ist dies nur eine schlechte Ausrede oder dir ist nicht weiterzuhelfen.


    Jetzt wärs der passende Moment um auf die genannten Punkte einzugehen.

    Zitat


    pubertierendes Mädchen

    Hört sich wirklich nicht übertrieben an.


    Er kann wohl keine weiteren und vielleicht auch mehr sinnvollen Kritikpunkte nennen aber wenn er schon einen Punkt nennt dann kannst du diesen Punkt auch (zumindest) korrekt beantworten, anstatt ein 2001-Drama einzurichten.


    Entweder könnte man diesen Thread direkt schließen da unser sehr wertgeschätzter Moderator keine Argumente liefern kann oder er wird sofort etwas verfassen, aktuell wird kein langer Prozess benötigt.

    Ich sage mal was, erste Teambesprechung vor der Servereröffnung(DesLetztenUpdates), ich halte eine Ansprache, dass man nichts so großes verschenken

    soll(geschweige denn Koordi Tp), und begründe dies auch wie oben, das was kam waren falschen Versprechungen und ein lautes schmunzeln von Ascalter. Wenn ich dir also sage es wird nichts passieren, meine ich das nicht provokant. Ich wäre aber gespannt zu hören weswegen es bei dir klappen könnte.

    Hier werden wohl einige Sachen nicht mehr ernst genommen