Beiträge von xB3nny_

    Hahaha :D

    warum soll ich mich mit jemanden rumschlagen der so oder so weiterhin eine andere Meinung vertritt als ich.

    Oder jmd. Der weniger Einsicht zeigt als ich, jemand der meine Kritikpunkte als nicht sachlich ansieht aber selber falsche werte vermitteln um sich einzuschleimen oder besser darzustellen, das ist von dir auch eine sehr erwachsene Aktion und muss unbedingt anerkannt werden:D


    Der Klügere gibt nach, damit gehst du als Gewinner aus der Diskussion aber ich als der klügere, und ich kann mit einer Niederlage und Erfahrung mehr anfangen als mit einem sieg und pure Sturheit. Wünsche dir weiterhin alles Gute, pass in der Aktuellen gut auf dich auf.


    Gruß.

    Kein Bock mir den Scheiß durchzulesen, ich lass dies einfach mal so in den raum stehen. Weil wir eh aneinander vorbei reden.

    Bzw. hasse ich eingebildete Menschen wie dich die sich einfach ohne Grund über jemanden stellen, solltest du es anders sehen, ist es nun mal so.


    gruß.

    Sachlich?! Das nennst du sachlich? Hahaha okay...

    btw. ist ja toll das du entscheiden darfst was sachlich ist und was nicht.

    Sachlich ist ja eher fakten bezogen auf eine Sache, und das tun wir doch.

    Sachliche Kritik zu einem anderen Thema was keine rolle in der Situation spielt, ist keine sachliche Kritik.


    Nein dies soll keine Satire sein, sondern eine Antwort auf ""welches"" und was, wenn ich dir sage, dass ich dein Satz eben nicht verstanden habe? Bist du auf einmal was Besseres, weil du von dir der Überzeugung bist, dass du deine Sätze richtig formulieren tust? Und jetzt soll ich dir einer der Parkinson infizierten Rentner auflisten, die ich damit meine? Wenn du es so unlustig findest oder nicht verstehen tust dann mach es doch nicht noch komplizierter, als es für dich schon ist.

    Das einzige mal dass du gut auf einen Punkt eingehst in deiner Antwort! Deshalb habe ich hier auch nichts hinzuzufügen.

    Ahja der Rest meiner Antwort ist ja nur dran vorbei gesprochen ... Wow. Was ich aber jetzt nicht verstehe, ich gehe da auf ein Punkt ein, wieso gehst du dann nicht auch auf diesen punkt ein, bzw. meiner Antwort?

    Aus dem Zusammenhang wie du es geschrieben hast.

    Da ich den Beitrag objektiv bewerte denke ich nicht um 3 Ecken um etwas nicht kritisieren zu können. Ich verstehe nicht wie du es meinst aber wie du es geschrieben hast. Das ist auch so wie ich es aufgefasst habe also wenn du deinen eigenen Beitrag nicht verstehst dann belass es dabei und zieh dir nicht irgendwas sonst wo her!

    Du schriebst "Nun zum nächsten Scheiß Punkt"

    Wieso ist der Punkt den scheiße wtf? Es ist ein Punkt nicht gut und nicht schlecht. Daher dass es aber dein eigener Punkt ist betitelst du DEINEN EIGENEN Punkt als scheiße und somit auch deinen Beitrag. Und wieso sollte man in einer Kritik aus "Spaß" seinen ganzen Beitrag selbst dissen? Dafür bin ich doch da!

    Du bewertest es objektiv? Das würde ja bedeuten, das du über die punkte von einigen vielen Leuten Bescheid weißt oder dich evtl. mit einigen abgesprochen hast. Meine Punkte die ich oben wieder gegeben habe zu Volvo, sind btw. objektiv, weil mir die Meinung von einigen Leuten genau so wieder gegeben wurde. "Wenn ich mein eigenen Beitrag nicht verstehe" :D. Dein Ernst? Is ja super das du meine Sprüche kritisieren tust du sie aber selber benutzt was eine Doppelmoral.

    Und ja ich habe gesagt "nächster scheiß pkt." Mein Argument, das es meine Sprechweise ist, lässt du hier gekonnt aus aber warum? Auch wieder die Doppelmoral mir erst sagen, oh toll ein Punkt von weniges, wo du drauf eingehst, aber selber dann ein relevanten Punkt auslassen? Und wenn ich den beitrag scheiße finden würde bzw. meine Meinung würde ich es schlecht hochladen, Du sollst es dir nicht so zurechtrücken.

    gz? Desweiteren habe ich hier diesmal deinen Witz umgedreht und ihn nicht so aufgefasst wie du es geschrieben hast. Das übliche Problem bei dir.

    ja gz. heißt soviel wie congratulations, wenn du dich jetzt fragst "da ist aber kein z drin" Richtig aufgepasst. Ist eine schreib weise unter Gamern.

    Und wenn du meinen "Witz" umdrehen tust und ihn dann nicht verstehst?! häää dafür kann ich doch wenig.

    Dieses "nette Fazit" als welches du ...schüler es überhaupt nicht erkennst ruinierst du dir selbst. Eigentlich wollte ich das nur haben damit du nicht so rumheulst.

    Hat ja super geklappt. Dann zu deinem gewünschten Fazit : Deine Witze sind schlecht und scheitern an der Formulierung.

    So besser? Außerdem sind wir keine Freund!

    Oh man willst du mich jetzt darauf reduzieren, das ich noch Schüler bin? Aber du hast ja recht, weil ich Schüler bin, und du ja nicht mehr, oder es noch nie gewesen bist, muss ich dir ja recht geben und auf deine zurechtgerückten Dinge recht geben. Und wenn du dir schon falsche Fazits ausdenkst damit ich nicht rumheule. Frage ich mich, warum du nicht von vornerein es geschrieben hast? Auch beim besten willen, hättest du von vorne rein die Wahrheit geschrieben würden wir jetzt hier nicht sitzen und uns gegenseitig was an den Kopf schmeißen :D unglaublich. Ich armer Schüler mensch mensch. Achso mein freund, das ist eine Art der Provokation und Sprechweisen die ich auch benutze aber das interessiert dich ja nicht.

    Sachlich?! Das nennst du sachlich? Hahaha okay...

    Die Kritik ist schlecht weil : keine Grammatik

    Du redest in dem Punkt so einen Quatsch. Natürlich kann eine Kritik schlecht sein. Ein Lob kann auch schlecht sein.

    Ach ja, schon wieder, lies es dir nicht so wie du willst, sondern so wie es das steht. ACHTUNG HIER NOCH MAL: "Das es einige interessieren mag, klar. Ich kotze mich gerne aus, sei es sachlich oder einfach nur weil ich lust drauf hab" ich stelle hier 2 dinge da einmal eine sachliche Ebene, ODER wenn ich lust zu habe irgendwas zu schreiben. "Natürlich kann eine Kritik schlecht sein. Ein Lob kann auch schlecht sein." Schön das du mir zustimmen tust.

    Dann tötest du mit deiner Sprache also permanent "Grammatikwichtel"?

    Sehr schön zu wissen dass es also keine Schreibschwäche ist sondern du auch so sprichst. Das spricht nämlich eher gegen dich.

    Außerdem ist dieser Beitrag gar nicht einfach zu lesen. Das ist ein Lüge. Vom lesen deines Beitrag habe ich Kopfschmerzen.

    Ab hier kann ich irgendwie keine Zitate mehr einfügen...

    Wenn du der Meinung bist das ich den "Grammatikwichtel" permanent töte, kann ich wohl nicht gegen argumentieren, sehr objektiv.

    Super das du Sprachfehler und Rechtschreibschwäche als front benutzt das zeigt, wie moralisch verwerflich du bist, wieder jemanden wegen etwas zu reduzieren, dass sehen meine links versifften Augen gerne.


    Brauchst du eine Brille oder so? Ich habe ja nicht mal einen Rechtschreibfehler erwähnt du Strohkopf.

    Außerdem bin ich der letzte der dich bei dem Beitrag auf Rechtschreibung reduziert. Du reimst dir Sachen zusammen um deine eigene Schwäche überhaupt nicht einzusehen. Ein Supporter brauch ja eigentlich gute Grammatikkenntnisse... Wie hast du es ins Team geschafft?

    Außerdem bitte ich darum dass du meine Fehler aufzählst. Zum einen möchte ich mich natürlich verbessern. Außerdem sehe ich soweit keine Fehler weshalb ich sehr gespannt bin welche du gefunden hast. Wenn du LRS hast kannst du mir das übrigens mitteilen. Vlt bin ich dann etwas netter.

    Wenn du so anfangen willst klar.


    Ich brauche keine Brille und selbst wenn was ist daran so schlimm? Blöder front, zeigt wieder wie du auf Menschen mit dem oder dem Hintergründen behandelst.

    Du hast tatsächlich kein Rechtschreibfehler genannt, sondern eher die Grammatik, da hätte tatsächlich Grammatik stehen müssen,


    "Die Rechtschreibung ist da noch ein anderes Thema aber ich die stört mich bei dir nicht." Aha. Also doch als punkt genannt, du hast zwar kein erwähnt das ist richtig.


    Und da hast du auch recht, du reduzierst nicht Leute auf die Rechtschreibung, sondern ob sie eine Brille tragen, wie sie sprechen, oder wie sie schreiben, oder ob sie noch Schüler sind Wie konntest du eigentlich mit der Charaktereigenschaft so lange überleben, das ist ja ein wunder. Und nein das lege ich mir nicht zurecht das liest sich so :D Und sicherlich sage ich nicht irgendwelchen Leuten ob ich LRS habe oder nicht, denk dir dein teil oder leg ihn dir zurecht so wie immer. Voreinigend habe ich bei dir Rechtschreibfehler gefunden aber wie erwähnt, mich juckt es nicht, weil siehe meine :D aha.

    Das Fazit müsste gut ausfallen da mein Beitrag einfach traumhaft war. Unsere Harmonie hast du eh schon zerstört

    Oh man das Fazit wäre, ich hasse dich für einige Aussagen mehr als meine Deutschlehrerin, dann halt noch die Dankesrede usw.


    Sehr selbstverliebt und selbst überzeugend, wie der Anfang.




    Gruß

    "welches" wenn ich bitten darf.

    Dennoch hat mich dieser "Diss" zum lachen gebracht auch wenn es nicht gegen TopVolvo geht.

    ""welches"" steht im Titel.

    War halt eher ein running gag weil "Volvo wie das Auto hahahah" in der Teamlounge eben.



    Das ist nicht wirklich ein Kritikpunkt wenn du sogar noch betonst dass er immer das beste für alles tun wollte. Dass er es nicht geschafft hat ist natürlich deine Ansicht aber wer von uns scheitert nicht an gewissen Zielen? Solange er es wenigstens versucht hat finde ich das nicht schlimm.

    Aber was du vergisst warum er dran scheitert, dass er sein eigenes ding durchziehen kann. Und ja klar jeder scheitert mal, aber wie oft und zu welcher zeit bzw. wenn es wichtig wird oder ist.



    Versteh ich nicht!

    Alle dachten das Volvo wegen seiner stimme ein Weib sei.



    Was willst du uns hier mitteilen?

    a) Es ist schlecht dass er vor allen Teamlern einer Person mit dem Rauswurf droht.

    b) Es ist schlecht dass er eben dies nicht tut

    Es ist schlecht wenn man sein leuten sagt vonwegen, c) so ihr dürft nicht mehr über andere Teammitglieder oder den Server reden, Streitigkeiten etc. müssen öffentlich geklärt werden ansonsten fliegt ihr raus. Wenn du schon so eine Antwort schreibst, weil du es nicht verstanden hast, frag lieber nach. Danke.

    Klar sollte man mit den Rauswurf drohen, wenn jemand scheiße baut, aber nicht wegen seiner Meinung.


    Disst du dich und deine Punkte gerade selbst?

    Ähm okay...

    Aus welchen Zusammenhang nimmst du das gerade? Wenn du meine Redensweise nicht verstehst, dann belass es doch dabei und zieh dir nicht irgendwas, sonst woher, theoretisch müsstest du nur die ersten 2 Sätze lesen "Ich habe irgendwie bock mich über einige ehemalige Teamler oder aktuelle Teamler auszukotzen. Mit sehr viel Satire und eigener Meinung sowie Kritik, Viel Spaß."

    Das mit der Motte verstehe ich nicht. Ich freu mich wenn die Viecher tot sind und trauere nicht um die.

    Der letzte Teil deines Fazits gefällt mir aber.

    Super du hast den Witz verstanden. gz.

    An und für sich eine gute Idee. Mir gefällt deine Art der Satire wie du es nennst. Ich weiß leider nicht die genau Definition aber ich glaube einfach mal das was du machst ist Satire.

    Mal was ganz Neues "Mir gefällt deine Art der Satire wie du es nennst" super das du dir selber widersprochen hast, 2 Gags davon nicht verstanden hast und 1-mal was gegen mich wendest, super aufgriff von Satire mein freund.

    Es sind sehr lustige Sprüche dabei und es ist auch keine wirklich schlechte Kritik. Ich denke ich bin nicht der einzige der sich mehr Teile zu anderen Teamlern von dir (sehr lange Satz oof) wünscht.

    Das es einige interessieren mag, klar. Ich kotze mich gerne aus, sei es sachlich oder einfach nur weil ich bock drauf hab, und warum unbedingt schlechte Kritik? Kritik ist ja im Grunde genommen eine Beurteilung, würde heißen, dass es auch eventuell positiv sein kann ... Und das obere, kannst du nicht positiv nennen, so habe ich ihn wahrgenommen.

    Nun aber zu deiner größten Schwäche : wie du schreibst.

    Du schreibst zu lange Sätze so wie ich eben. Also Sätze das nächste mal mehr Punkte (ist auch leichter für mich zum raus arbeiten).

    Außerdem sind deine Kommas manchmal sehr verwirrend platziert. Desweiteren versteht man deine Sätze manchmal nicht da sie nicht verständlich formuliert sind.

    Das aber wirklich nur manchmal.

    Ich schreibe nun mal so, wie ich spreche, wenn ich pausen mache oder für mich der Satz neu anfängt Komma, finde ich, einfacher zu lesen.


    Die Rechtschreibung ist da noch ein anderes Thema aber ich muss sagen diese stört mich bei dir nicht. Pierres Beiträge sind deutlich anstrengender zu lesen. Dies liegt aber vlt auch daran dass ich an deinem Beitrag mit gewissem Interesse ran ging. Natürlich wäre es nicht schlecht wenn du dir ein wenig mehr Zeit nimmst um die Beiträge noch besser zu gestalten.

    Ich mag ja Leute, die einen auf rechtschreib Fehler reduzieren, könnte ich bei dir auch mit anfangen, nur mich stört so was nicht.

    Wenn du ein Fehler gefunden hast, behalte ihn für dich.


    Natürlich ist es jetzt deine Sache was du mit diesem Feedback und den Kritikpunkten machst. Es sei dir auch erlaubt Feedback zu meiner Antwort zu geben.

    Habe ich gerne genutzt, glaube ein Fazit auf dein Fazit das würde nur unsere harmonie zerstören, danke für dein Feedback und danke fürs lesen von meiner antwort auf deiner antwort, ich, weiß, ja, wie, sehr, du, lange, sähtze, makst, unt, komas, grus,.

    Ich habe irgendwie bock mich über einige ehemalige Teamler oder aktuelle Teamler auszukotzen. Mit sehr viel Satire und eigener Meinung sowie Kritik, Viel Spaß.

    Gliederung:

    1. Wer ist Volvo

    2. Meine Meinung

    3. Fazit


    1.

    Wer ist Volvo

    Nein den Volvo den ich meine ist kein Auto, was sich mit Parkinson infizierter Renter

    kaufen sondern, ein ehemaliges Teammitglied der sich tatsächlich viel vorgenommen hat,

    und auch viel Durchsetzten wollte aber meist dran gescheitert ist. An sich kann man ihn nichts schlimmes vorwerfen was seine Person anging.

    Trotzdem hat er es nicht geschafft das sich so gut wie jeder versteht im Team, wollte zwar immer für jeden da sein, und wollte auch für jeden das bester,

    so hat er es zumindest immer angedeutet. So viel zu ihn... ja ihn, isn typ wenn du versteht ;) (sicher bin ich mir aber nicht)


    2.

    Meine Meinung

    Mit Volvo kann man sich recht gut unterhalten, er kommt zwar finde ich persönlich bisschen abgehoben rüber, aber es ging tatsächlich, in meiner Team-zeit konnte ich ihn als relative ruhig einschätzen, aber er lies sich Zuviel von jeden sagen was er zu tun hat, und wenn er mal was getan hat dann war es auch wiederum die Falsche Methode, dass man anfängt Teamlern mit den rauswurf droht, sollten sie anfangen über andere oder den Server zu reden, unzwar so das es nicht öffentlich, sondern vor allen anderen stattfindet. Dass ist das ein Tiefer einschnitt unseren Grundrechten ^^,Keine Ahnung wie es in Belgien aussieht ob sie dort mit Stöckern gejagt werden wenn sie nicht das tun was sie wollen, weil in der nächsten Teambesprechung wurde direkt preisgegeben von ihn, dass das Moderations Team bei vergehen oder Fehler härter durchgreifen wird, super Sache, bei Fehlern von Supporter aus, direkt bestrafen so lernt man Aufjedenfall draus. so nächster scheiß Pkt. Es gab sehr viel streit von meiner Seite aus mit Felix_Dome, dies ist dann irgendwo zu Volvo gelangen, dann sollten wir es mit Volvo klären, zu DoMeEeE kommen wir wann anders, wie erwähnt wir sollten es mit Volvo klären, nach 10 Minuten Gesprächs zeit ist Volvo einfach weggegangen am nächsten tag habe ich ihn gefragt was den jetzt damit sei, und er hatte keine zeit, gut.


    3. Fazit

    Wenn ihr die Entscheidung habt, zwischen einer Halb toten Motte und Volvo als Teamleiter, nimmt die motte, weil wenn die motte geht habt ihr nämlich was zum hinterher trauern, im Endeffekt ging es mit mir nicht nur mit Volvo so, sondern diese Meinung teilte das ganze Team so wurde mir Berichtet. ganz Ehrlich wenn ihr die Chance habt alles besser zu machen tut es, und nimmt euch Volvo als Beispiel wie man es nicht machen sollte danke!


    Darauf erstmal eine Belgische Waffel und viel Spaß, passt auf euch auf.


    Benny.

    Ich wusste eigentlich schon vor Ein viertel Jahr das dies passieren wird, weil er es schon angekündigt hat.

    Die rede ist von wie man unschwer erkennen kann Niklas.. oder auch DesNiklas


    Ein Toleranter, Humorvoller, Mensch der für jeden ein offenes Ohr hat, ist aus dem Team gegangen,

    Einer für mich der Teammitglieder der das Team leben am meisten geprägt hat. Er wollte das jeder seine

    Arbeit gut macht, war stets für jeden da, und das eine sehr lange zeit.


    Wir alle durften Niklas vom Embryo bis zum Mann miterleben, und sind stolz darauf ihn jetzt so gehen zulassen.

    Wir alle haben uns damit schwergefunden, als Niklas uns für etwas Angeschissen hat, weil man wird nicht alle Tage von jemand so hart

    aber auch herzlich hops genommen wird, mit einer stimme wie von einem Grundschüler, trotzdem wollten wir alle nicht riskieren was passiert wenn ihn jemand nicht ernst nahm,


    Ich erinnere mich noch gerne dran wie schön es war wenn Niklas jemanden angeschissen hat, solange man selber nichts damit zutun hat.


    Spaß bei Seite. Ich bin wirklich froh das ich ein teil deines Lebens dabei sein durfte so wie du auch ein meines.

    Ich finde es Schade das wir dich jetzt gehen lassen müssen. ich hoffe für dich alles gut, box dich durchs leben, sollte dir jemand steine in den weg werfen,

    nimm die steine und wirf den bastard ab! Auf dich ein Kühles Radler Happy Corona und alles erdenkbare gute. <3


    DesNiklas

    Ich würde nicht sagen das Vivi charakteristisch eine Mülltonne ist ja gut

    Mag zwar sein. Ich will ihr nichts unterstellen, der text war ja die nachfolge für die gründe und die geschichte warum ich rausgegangen bin, und da spreche ich aus meinen eigenen Erfahrungen, oder so wie ich es wahr genommen habe ^^

    Weil mich tatsächlich und erstaunlich viele fragen wann und ob ich überhaupt wieder zurück ins Team komme,

    gebe ich hier meine restlichen Kenntnisse die ich etwas leicht in meinen Abschiedsbeitrag vom 25.8.19 (Die Geschichte xB3nny_) angekratzt habe.

    Solltet ihr mich nicht kennen, oder nicht mehr habt ihr nichts verpasst..


    Zitat:

    "

    11.08.2019 Mein Geburtstag.

    Ich merkte schnell das sich keiner meiner RL Freunde für mich interessierte, weil ich selber ja auch irgendwie dafür gesorgt habe, nur noch ab und zu mal mit einander geschrieben oder mal in die Stadt gefahren oder wenn es zum Fußball Spiel ging, aber bis auf meine Familie hat es niemanden interessiert das ich an diesen Tag da war, Ansich war es belastend einfach weil ich schon von vorne rein mad war, im Team gab es immernoch Streitigkeiten, viele haben überlegt zu gehen nur der Wollen Aspekt blieb "


    Als ich das geschrieben habe wusste ich noch nicht was mir bevorstand, 3 meiner was ich in diesen Text als "RL Freunde" hielt waren Rechtsextreme, ich bin Politisch Links oder auch Antifaschist,

    als ich angekündigt habe das ich auf der AfD-Demo sei, weil die AfD in Braunschweig war (meiner Heimat) habe ich halt klar gegen protestiert, machte mir 1 der drei eine Morddrohung das er anscheinend zur einer der größten Rechtsgruppen angehört, offiziel fiel der Name Adrenalin381 (Klickt auf den Namen), und meinte das ich aufhören und aufpassen soll ihn zu provozieren und mich lieber nicht über die AfD lustig machen sollte, Unser Stadion Truppe hat sich 2 Geteilt, Politisch Mitte aber trotzdem gegen rechts und linke, und auf der anderen seite die Rechten, ich bin um 10 Uhr aufgestanden, habe verpennt dabei wollte ich schon um 6uhr losfahren zur Demo, bis ich eine Nachricht um 9Uhr bekommen habe das Polizisten zum Teil Linke schwer verletzt wurden... von Polizisten. von den der mir die Nachricht geschrieben hat, habe ich nirgends gesehen. Meine anderen Freunde oder Klassenkameraden eher gesagt, haben meine Situation schon eher verstanden und haben Verständnis gezeigt, und wir haben uns recht schnell wieder gut verstanden, sie haben aufgehört mit mir kontakt zu haben weil ich eh kaum mit den rede oder irgendwas mache, habe mich daher nach mein Team-Austritt dazu entschieden mehr für die schule zu machen und nur noch selten bis wenig zu zocken,


    -ca. 2 Monate vor meinem Team-Austritt.-


    Dazu kam das ich als ich im Team war Teils bis zu 6h online war und diese Streitigkeiten mit Felix_Dome und Volvo so auf den Geist gingen das ich Rund um die Uhr einfach schlechte laune hatte und verzweifelte, weil ein und das selbe Argument von Felix kam, was ihn den Arsch rettete.. "Hast du Beweise". Allein in einer Diskusion wo wir laut Volvo und einen anderen Mod (Ich weiß nicht mehr wer) das klären wollten, ging Volvo einfach und der Mod hinterher, Felix ging auf meine Argumente ein mit "is nicht so" aber umformuliert. Volvo meint immer ja machen wir, setzten wir um, am nächsten Tag wusste er irgendwie nichts mehr davon.. wow. Ich musste mehrfach alleine als Supporter wenn es gut lief für den Server ca. 130 Spieler Supporten, mit den Rechten.. Holy...

    Aber wenn ich ein Fehler gemacht habe, hat es eine Weile gedauert bis ein Mod als Ansprechpartner da war, das war nicht das Problem, sondern die Gespräche darauf, das ich die Fehler gemacht habe und mich drüber beschwert habe das kaum einer on ist. und das nh lange zeit.


    -ca. 1Monat vor meinem Team-Austritt-


    Ich könnte den ganzen scheiß nochmal und mehrfach wiederholen, aber gab es Besserungen? ja 1nh sache, es gab mehr Supporter.. gut? Teils.

    es gingen mehr alte Supporter, das heißt und großer erfahrender Teil ist weg... als ich das in der Telegramm gruppe geschrieben habe, das leider die erfahrenden und eingespielten Supporter weg sind, schrieb eine Supporterin das es doch eh egal sei, weil kommen ja eh neue.. und so eine Wird zu Supporter+ vor mir befördert.. das Triggerd immer noch.. und sowas darf sich Supporter nennen wtf.


    -25.8.19 Team Austritt-

    Es war Abend, Ich bekam die Nachricht das 3 Teamler raus sind..

    ZockerYoshi237

    AceFerdi

    Lentry

    Aber Warum? ich schrieb. Zitat

    "[…] haben an den Abend das Team verlassen wegen wirklichen Kindergarten und Unreinheiten, sowas möchte sich ehrlich keiner antun! Harte Arbeit die nicht geschätzt wurde und Erlösung das man gegangen ist, es gab für mich persönlich viele Leute die ich gerne noch an meiner Seite hätte, die Leute die das Team zusammengehalten haben und wollten an diese Leute mein Respekt! Die interessiert sind an diesen Server die sich wirklich beteiligen wollen, dass das hier vllt. Irgendwann mal besser wird. Für mich war es wie eine Ketten Reaktion gute Freunde gingen, also blieb mir nichts anderes mehr übrig. Das was ich erfahren habe ärgert mich zu tiefst. Ich bin enttäuscht was sich hier in der Zeit entwickelt hat."


    Was habe ich erfahren? die Supporterin hieß Vivi.. will man drauf eingehen?... Nein!... tue ich es Trotzdem?... JAA!


    Ganz einfach Vivi mag zwar Charakteristisch nh Mülltonne sein hat aber ihren Job ansatzweise gutgemacht, wurde trotzdem vor 2 Supportern die wirklich mit Herz und Blut dabei waren (Atheron und Joma) Befördert zum zu den Zeitpunkt neuen Rang Supporter+ hätte ich das gewusst hätte ich Splitzi auf der Gamescom auch geküsst...…. oder mehr.


    Und das ist nur der Grund?


    Zusammengefasst hatten genug missgebildete… ich meine geistig Be... keine Ahnung wie man sowas Diplomatisch ausdrückt, Meines Erachten nach nicht fürs Team geeignete Teammitglieder mit höherer unverdienter Position einfach mehr das sagen.. und das konnte nicht gut gehen.. glaubt mir.


    am 26.8.19 Fing meine Klassenfahrt an und ich konnte den ganze scheiß endlich vergessen, hatte kein druck mehr, weil ich muss sagen ich habe 3Monate lang viel zeit investiert, weil ich Lust auf diesen rang hatte, Lust auf die Arbeit und oder auf die Kommende Arbeit, nur wie soll daran spaß haben wenn dir immer jemand nh Miene vor die Füße wirft.. ich war um genau zu sein fast 4Monate im Team, und ich habe mich tatsächlich auf eine Beförderung vorbereitet, fragt nicht warum, ich war selbstsicher. nur wie soll ich das weiterhin aushalten wenn genau die 3 gehen mit den man viel gemacht hat, mit den man viel geredet hat, und die Beförderungen meiner Meinung nach eher nach dem Geschlecht gewählt werden. Und es wurde irgendwann in der Team-Besprechung angekündigt, das Streitigkeiten Absofort nur noch unter Volvos Aufsicht geführt werden, sollte jmd. dabei erwischt werden, das er über das Team/Teammitglieder redet, sei es schlimm oder nicht schlimm, drohte ihn vllt. sogar der Team kick. so kann man auch seine Untertanen zum Schweigen bringen.. ganz toll und Pädagogisch Goldwert, das hieß uns wurde der Mund verboten unsere Meinung übers Team zusagen?


    Keine Ahnung aber es kam so an


    -Ende und Meine Meinung sowie die Antwort auf ein Comeback-


    Ist zwar einiges an Text, und vllt. würde ich heute anders oder auch erwachsener reagieren.. kann ich aber nicht garantieren, habe viel offen gelegt obwohl ich dies nicht wollte, ich wollte keinen der im Team war was schlechtes, immerhin habe ich ja mit den gearbeitet, daher warum gegeneinander hetzen, das bringt nichts, leider hatten dort viele eine andere Auffassung. Ich habe hier dinge gesagt die ich eigentlich nie rausbringen wollte, ich will euch mit diesen Beitrag nicht abschrecken das, dass Team grauenvoll ist, sondern das es dort nicht wieder hinkommt! es hat sich Alles geändert, außer die Aktivität unseren geliebten Admins. Alles Ab Supporter+ haben jetzt umfangreichere aufgaben gebiete, mehr Abwechslung, die Teamleitung wurde durch Niklas wieder Kompetenter und Stabiler, mit Fuchs wird das ganze sogar noch mehr gestärkt! Ansich nh Super Entwicklung und ich hoffe das eher zu was besserem wird als zu was schlechterem.


    Soviel Text und nun zu der Entscheidenen Frage: komme ich wieder ins Team?


    Nö. Es ist soviel passiert, an sich hätte ich sogar Lust wieder Supporter Zusein aber nochmal soviel zeit zu investieren und hier schon wieder neu anzufangen, dann die angst zu haben nochmal so tief zufallen, Tut mir leid sowas mach ich nicht nocheinmal, ich bin aktuell auf einen anderen Server als Builder tätig, und diese Auszeit, das ich mich nicht um jeden kleinen furz von irgendein user kümmern muss tut gut, ich habe hier viel gelernt und die aktuelle Entwicklung des Server-Teams ist lobenswert, daher seit ihr 15 Jahre alt, bewirbt euch!


    bedanke mich fürs durchlesen habe alles gesagt und möchte hiermit abschließen.

    solltet ihr 1 oder Mehrere Rechtschreibfehler finden sagt es mir nicht, bin zu faul um es zu Kontrolieren.


    euer Benny.

    Kapitel 1

    Der Anfang


    Tatsächlich bin ich ins Team gekommen weil ich abwechslung brauche, keine Lust mehr auf minigames und tralala. Immer wieder nur das selbe Ascalter war eintönig vom Server Aufbau! Sowas habe ich gesucht! Endlich mal was, was nur in eine Richtung geht! Ich direkt ein Tag wo ich Krank war und nicht zu Schule gehen konnte 15 Stunden Playtime gefarmt und am nächsten Tag zack! Bewerbung geschrieben. Und ich habe wirklich damit nicht gerechnet in nichtmal 24h bekomme ich nh Rückmeldung das ich zum Bewerbungsgespräch eingeladen wurde!

    Tatsächlich habe ich mich bisschen gefreut und war aus irgendeinem Grund aufgeregt.


    Kapitel 2

    Der Tag der Entscheidung


    01.06.2019 Sonntag um 16:00 uhr


    Ich war einer der ersten die pünktlich da waren, direkt im Support gemeldet, gesagt was los ist und sofort in die warte Schlange gemovet. Trotz das ich einer der ersten waren musste ich 2 lange Stunden über mich ergehen lassen.. Gefesselt vorm PC in der Hoffnung bald dran genommen zu werden. Auf einmal würde ich gemovet wurde von TopVolvo und DesNiklas herzlich empfangen. Wir gingen alles durch es wurde sich nach dem Gespräch beraten und, die Nachricht war positive, mein Gespräch war nicht das beste aber ich habe die change bekommen mich mit 3 Weiteren Test-Supporter zu beweisen!


    Kapitel 3

    Die 2 Wöchige Test-Phase


    02.062019-15.06.2019


    Der ersten 4 Tage hatte ich nh guten Freund gewonnen Darkiiiii der ich dann leider nicht mehr gesehen habe, und ein anderer Testi habe ich die ersten 2 Tage mal gesehen. Bis auf ein paar Supporter ( Felix_Dome   BlackKnight03   Maxiking1610   IchmagChatban ) gehörte ich zum Teil einer zu den aktivsten zum großen Teil schon von morgens bis abends. Ich wurde sehr schnell eingearbeitet und habe vieles neues kennengelernt, wie man am besten mit Usern umgeht, wie ich mich am besten ingame verhalte, dazu habe ich viele Fehler gemacht.


    Kapitel 4

    Zusammenfassung


    16.06.2019 Beförderung zum Supporter

    01.07.2019-01.08.2019

    Vieles ist passiert es sind viele dazu gekommen und es sind viele gegangen,

    Ich habe vieles neues kennengelernt und vieles auch vernachlässigt aber ich habe nicht darauf geachtet


    09.08.2019 An den Abend habe ich angefangen über mein Leben nachzudenken, habe viele Freunde vergessen habe mich über mehrere Wochen nur zuhause versteckt, habe mich gehen lassen und war einfach unzufrieden, Im Team gab es auch viele Streitigkeiten vieles was nur noch kritisiert wurde, ich habe Zeit investiert um nur noch schlecht gelaunt war, ich habe beschlossen mehr Zeit für mich und mein Umfeld zu nutzen.


    11.08.2019 Mein Geburtstag.

    Ich merkte schnell das sich keiner meiner RL Freunde für mich interessierte, weil ich selber ja auch irgendwie dafür gesorgt habe, nur noch ab und zu mal mit einander geschrieben oder mal in die Stadt gefahren oder wenn es zum Fußball Spiel ging, aber bis auf meine Familie hat es niemanden interessiert das ich an diesen Tag da war, Ansich war es belastend einfach weil ich schon von vorne rein mad war, im Team gab es immernoch Streitigkeiten, viele haben überlegt zu gehen nur der Wollen Aspekt blieb


    21.08.2019-24.08.2019


    Ich war abgemeldet für 1½ Wochen

    Anscheinend ist viel passiert, in den 3 Tagen.


    25.08.2019 zwischen 23:00 Uhr

    Am heutigen Tag ging es Schlag auf Schlag


    ZockerYoshi237  

    AceFerdi  

    Lentry  

    xB3nny_ haben an den Abend das Team verlassen wegen wirklichen Kindergarten und Unreinheiten, sowas möchte sich ehrlich keiner antun! Harte Arbeit die nicht geschätzt wurde und Erlösung das man gegangen ist, es gab für mich persönlich viele Leute die ich gerne noch an meiner Seite hätte, die Leute die das Team zusammengehalten haben und wollten an diese Leute mein Respekt! Die interessiert sind an diesen Server die sich wirklich beteiligen wollen, dass das hier vllt. Irgendwann mal besser wird. Für mich war es wie eine Ketten Reaktion gute Freunde gingen, also blieb mir nichts anderes mehr übrig. Das was ich erfahren habe ärgert mich zu tiefst. Ich bin enttäuscht was sich hier in der Zeit entwickelt hat.


    Danke an

    LennyNSK   Lentry   AceFerdi   ZockerYoshi237   EinfxchLisa   PFM_Akashiii   IchmagChatban   BlackKnight03   ApoDayZe   Ath3r0n  

    Darkiiiii   Melvin   Fuchs1001  

    Für die angenehme und tolle Zeit, wünsche euch alles Gute und viel Erfolg weiterhin!

    Hey, Shadow678


    Wir haben aktuell keine Infos zu diesem Modpack.

    Ich würde dir raten dich an Ascalter´s Kommentare zu wenden,

    da dort die Reichweite der selben Interessen viel höher ist!


    Gruß, xB3nny_.