Beiträge von NinasOnline

    Guten Tag!


    Wir haben das Problem in einem Teamspeak-Gespräch angesprochen und sind dort genauer darauf eingegangen.

    So kamen wir zu dem Entschluss, dass der Supporter UnlxqitLen keinen Fehler gemacht hat. Ebenfalls hat er sich schon zu deiner Kritik geäußert.

    Da du (BoyTyper) nach dem Gespräch meintest, dass es keinen weiteren Klärungsbedarf mehr gibt, wird das Thema dann auch geschlossen und archiviert.


    Mit freundlichen Grüßen,

    Janina


    //close

    Guten Tag!

    Auf folgendes Zitat gehe ich jetzt einmal ein.

    ES ist sehr scheiße von euch das ihr 10k beitrag (entbannungsanträge) in arbeit macht und es dan wieder ablehnt

    So wie ich dich verstehe, regst du dich darüber auf, dass wir Entbannungsanträge erst "in Arbeit" setzen und dann teilweise ablehnen.

    Das hängt mit den Bearbeitungsschritten zusammen. So wird ein Entbannungsantrag erst "in Arbeit" gesetzt, um den gebannten Spieler mitzuteilen, dass sich um den Antrag gekümmert wird. So werden verschiedene Umstände berücksichtigt. Teilweise wird der Antrag erst noch an ein anderes Teammitglied weitergeleitet und mit verschiedenen Personen besprochen. So entsteht dann eine Bearbeitungsdauer, die mal sehr kurz ist und mal sehr lang.

    Ich bitte um Verständnis, dass wir immer etwas Zeit brauchen, bis wir eine gerechte Entscheidung haben. Jeder Bann ist individuell, da jener immer verschieden entstanden ist. So setzen wir uns auch mit jedem ausführlich auseinander.


    Das andere hier überlasse ich meinen Kollegen.

    MfG

    Guten Tag!


    Ich weiß es zwar nicht ganz genau, aber ich glaube, dass Tumbalin der alte Account von tumbalinlol ist. Aber sicher bin ich mir nicht.

    Aber an dem Rang kannst du sehen, ob dieser der echte Tumbalin ist. Ansonsten werde ich ihn mal fragen, was mit dem Tumbalin Account ist. Vielleicht nennen wir ihn ja um. Wir haben derzeit auch keine Regel, die die Einzigartigkeit der Namen im Forum schützt. Aber vielleicht können wir das ja ändern.


    MfG

    Guten Tag!


    Ich gehe mal weiter auf die Kritikpunkte von Fabiii | ein.

    meistens sind es auch nur Helfer und Test-Supporter die diese Ausdrucksweise benutzen.

    Ich denke, dass die angehenden Supporter in der "Ausbildung" teilweise solche Fehler machen, die sie später dann auch vermeiden. Wir Moderatoren gehen regelmäßig bei Supports mit. Uns fällt so ein Verhalten bei vollwertigen Supportern eher selten auf. Wenn jedoch, weisen wir das Teammitglied daraufhin, damit sowas nicht erneut passiert. Ebenfalls achten wir dann genauer darauf, dass sich der Supporter daran hält.

    Bei Test-Supportern oder Helfern ist es ähnlich. So achten wir da verstärkt drauf, damit dieses Mitglied es gleich für die Zukunft lernt. Solltet ihr merken, dass es häufig vorkommt, dass Leute aus dem Team sich gegenüber Spielern im Support respektlos und unhöflich zeigen, kann jeder User hier im Forum eine Beschwerde verfassen, die individuell an den einen Supporter gerichtet ist.

    Ich bin aber auch der selbern Meinung wie du, sowas sollte unter keinen Umständen sein, man will höfflich begrüßt werden damit von Anfang an ein nettes Klima herrscht.

    Das ist unser Ziel!

    Viele Supporter sind sehr Subjektiv und handeln nicht immer fair.

    Bei solchen Fällen, helfen uns immer direkte Ereignisse, auf die wir eingehen können. Ich denke und hoffe, dass nicht jeder Supporter unparteiisch handelt, wie du meinst. Wenn sowas vorkommt, sollte direkt gehandelt werden. Wie schon gesagt, helfen uns am besten Beschwerden, die direkt erstellt werden, an eine Person gerichtet sind und sich auf ein direkten Vorfall beziehen. So können wir den Usern so ideal wie möglich entgegentreten, um solche Erfahrungen mit dem Team zu verhindern.

    Zudem nutzen viele Supporter den Satz "Ich kümmere mich gleich drum!", aber wir wissen alle das dabei nie was rauskommt. Dieser Satz dient nur dazu, den Usern das Gefühl zu geben das was passiert,. Nur bei wenigen Supportern/Moderatorn hat er was zu bedeuten. (Lob geht raus an ritschiboyy2001 und NinasOnline)

    Also diesbezüglich muss ich sagen, dass wir unsere Supporter eigentlich darauf einstellen, jeden Report nachzugehen, egal wie unnötig dieser erscheint, um den Sachverhalt zu klären. Wie schon erwähnt, sind wir Mods oft bei Supports dabei und begleiten sie. So ist es mir noch nicht aufgefallen, dass einer Meldung nicht nachgegangen wird.

    Jedoch kann es sein, dass die User das etwas anderes sehen mit dem Bearbeiten eines Reports. Wenn wir einen Report im TeamSpeak kontrollieren, bannen wir die Person nicht einfach sofort weg. Oft erfolgt erst oder nur eine Verwarnung. Wenn wir danach mitbekommen, dass jemand seine Tat wiederholt, wird weiter gehandelt. Insbesondere wenn es Aussage gegen Aussage steht und keine Beweise vorhanden sind, können wir nicht einfach frei Hand entscheiden, wen wir jetzt sanktionieren. Teilweise kommt es vor, dass der Beschuldigte die Schuld abweist und meint, dass der Andere doch beleidigt hätte. Sollen unsere Supporter jetzt einfach beide Personen wegbannen? Da ist das Problem. Ich hoffe, dass Du dafür Verständnis hast, dass wir nicht einfach so auf Aussagen vertrauen können.

    Natürlich bedanke ich mich für dein Lob gegenüber Ritschis Verhalten und dem von mir.


    Mit freundlichen Grüßen,

    Janina

    Liebe Spielerinnen und Spieler!


    Da wir unser Team im Bereich der Supporter gerne vergrößern möchten, findet ab nun an eine neue mündliche Bewerbungsphase statt. Diese ist nicht wie die Vorherigen an einem festgelegten Tag, sondern zwei Wochen lang und somit bis zum 29. März. Wenn du so unserem Team beitreten möchtest, brauchst du nur in den TeamSpeak-Support zu kommen. Die Bewerbung besteht aus einem Gespräch, in dem wir überprüfen, wie geeignet du für den Rang bist. Die Regelungen sind dabei wie letztes Mal. So wirst du erst für eine Woche den Helfer-Rang bekommen und wenn du diese Zeit bestehst, weitere zwei Wochen deine Testphase als Test-Supporter absolvieren.


    Bitte beachte, dass wir auch dieses Mal wieder folgende Anforderungen haben, die eingehalten werden müssen:

    • Mindestalter von 15 Jahren
    • Mindestspielzeit von 30 Stunden auf dem Ascalter.de-Minecraft-Server
    • Nur wenige, bzw. keine Mutes in der Vergangenheit, und keine Bannpunkte
    • Du benötigst den TeamSpeak³-Client
    • Ein funktionsfähiges Headset oder Mikrofon muss vorhanden sein
    • Man sollte gewisse Grundkenntnisse mitbringen
    • Erfahrungen auf dem Ascalter.de-Minecraft-Server
    • Eine gewisse geistige Reife
    • Hohe Aktivität auf dem Minecraft- und TeamSpeak³-Server
    • Gute Rechtschreibung und grammatikalische Kenntnisse

    Solltest du Fragen haben, steht dir unser Support von 16:00 Uhr bis 21:00 Uhr täglich zur Verfügung.

    Also viel Glück und vielleicht bist du ja schon bald einer unserer neuen Supporter!


    Mit freundlichen Grüßen,

    das Team

    Guten Tag!


    Vielen Dank für deine Beschwerde! Ich werde auf diese eingehen und diese beantworten, damit wir zu einem guten Entschluss kommen.

    ich werde meist

    berüßt mit [Was denn los ?] oder [Jo]

    Ich verstehe, dass du so nicht begrüßt werden möchtest. Eigentlich sind unsere Supporter darauf angewiesen, einen typischen Satz wie ,,Willkommen im Support" von sich zu geben. An dieser Stelle würde es mich freuen, wenn du mir genaue Namen schicken kannst, bei wem dieses Problem auftritt. Ansonsten werde ich dies selbstverständlich im Rahmen des Teams noch ansprechen, um dieses Verhalten vorzubeugen.

    Wenn dich noch mehr Punkte an unseren Supportern stören, kannst du sie gerne schreiben. Denn du kritisierst auch die Qualität der Supports an sich. Vielleicht hast du noch ein paar Sachen dazu, die wir verbessern können.


    Mit freundlichen Grüßen,

    Janina

    Guten Tag!


    Wir werden uns schnellstmöglich um die Probleme bezüglich KnockIt kümmern und diese beheben.

    Ich bin jedoch keine Entwicklerin und weiß auch nicht, was genau los ist.


    Mit freundlichen Grüßen,

    Janina

    Hallöchen!


    Manche lieben es und andere hassen es: Das "Schwert"-Event auf KnockIt.

    Wenn du eigentlich den Anderen nur runterschlagen möchte, zieht er bei diesem Event das Schwert und tötet dich, obwohl er sonst keine Chance gehabt hätte. Noch viel besser ist es, wenn dich jemand von hinten abstaubt, da du nur noch wenig Leben hast. Folgende Idee mag das zweite Problem vielleicht bekämpfen.

    Ein Spieler, dessen Namen ich leider nicht mehr weiß, brachte die Idee ein, nach dem töten eines Spielers während des Events, einen Effekt der Regeneration für kurze Zeit zu bekommen. Da ich diesen Vorschlag echt gut finde, möchte ich hier eure Meinung hören. Was spricht gegen diese Erweiterung?


    Mit freundlichen Grüßen,

    Janina

    Guten Tag!


    Da hier mein Name erwähnt wurde, möchte ich mich nochmal in dieser kurzen Antwort melden.

    4. ich rede mit janina einfahc darüber über da thmea weiter . ende aus

    Ich habe mir die Antwort von LollipopCraft02 durchgelesen und kann den Bann nicht großartig kritisieren. Gerne können wir nochmal reden, damit ich dir ein paar Sachen genauer erklären kann. Aber der Moderator hat nicht falsch gehandelt, so wie er es hier beschreibt und so, wie ich mit ihm darüber geredet habe. Wir haben Regeln, an die sich bitte zu halten sind, besonders, nachdem man den User daraufhinweist. Vieles ist wiedermal die Ermessenssache, aber das habe ich schon oft genug erklärt.

    Ich schätze, dass du auch noch meine persönliche Meinung willst, weswegen du mit mir reden möchtest. Ich war zwar nicht direkt beteiligt, aber wenn man sich meiner Anweisung verweigert, kann dies auch bei mir zu einem Bann führen. In der Hinsicht stimmt das Ermessen grob mit Lollis überein.

    Es wäre schön, wenn du seine Entscheidung respektierst und in Zukunft einen Bann verhinderst.


    Mit freundlichen Grüßen,

    Janina

    P.S.: Jetzt wird das Thema aber wirklich geschlossen.

    Guten Tag,


    tatsächlich scheint es ein Kopf gewesen zu sein, der das Spiel zum abstürzen brachte. Diesen habe ich entfernt und nun lässt es sich auch an dieser Stelle wieder problemfrei spielen. Wenn du jetzt wieder auf Creativ gehst, ist eigentlich alles wie immer. Wieso genau ein Kopf der Auslöser war, kann ich nicht sagen. Ich schätze, dass es da einfach Komplikationen zwischen den verschiedenen Versionen gab, die das Spiel nicht berechnen konnte. Aber ich kenne mich mit sowas auch nicht so gut aus, weswegen ich keine handfeste Schlussfolgerung herausgeben kann.

    Ebenso habe ich nachgeguckt, ob mein Spiel in der 1.8 auch abstürzt, wenn ich in der 1.14 und 1.15 einen Kopf setze. So kam ich zu dem Fazit, dass es wirklich nur dieser eine Kopf war, welcher einen sofortigen Absturz auslöste. Bei meinem Kopf trat das nämlich nicht auf.


    Also bedanke ich mich nochmal recht herzlich für die Meldung des Bugs!

    Mit freundlichen Grüßen,

    Nina

    Hallo!


    Ich habe dein Thema nun nach “Hilfe” verschoben.

    Woher genau der Absturz kommt, weiß ich nicht. In dieser Hinsicht wäre es gut, wenn DasMaexle sich hierzu noch meldet.

    Jedoch kannst du mit der Minecraft-Version 1.15 ohne Probleme an dieser Stelle, also an dem Plot, sein. Somit rate ich dir, vorerst mit der 1.15 online zu kommen, um dann auf Creativ zum Spawn zu gelangen. Sobald du mit der Version 1.8 am Spawn bist, sollte es keine Probleme geben. Wir werden die Problemzone noch genauer beobachten und Maßnahmen treffen, um sowas in Zukunft an dieser Stelle zu verhindern.


    Ich hoffe, ich konnte Dir erstmal helfen und bedanke mich auch für den Report!

    Mit freundlichen Grüßen

    Janina

    Guten Tag,


    wir freuen uns sehr über dein Lob an einen unserer Supporter! Es ist immer wieder erfrischend, wenn die Arbeit unserer Teammitglieder geschätzt wird.

    Dein Lob gebe ich direkt an Ritschiboy2001 weiter, der sich sicherlich auch freut.

    Dieser wird sich auch noch hierzu äußern.


    Mit freundlichen Grüßen,

    Janina

    Guten Abend!


    LollipopCraft02 | Simon weiß bescheid und wird auf deine Kritik noch eingehen, Pierre. Ich hingegen äußere mich jetzt erstmal über den Beitrag von Tim | Sebi0202 .

    Denn Du greifst den Pierre ganz schön stark an, was mir gar nicht gefällt. Es ist okay, wenn du Kritik äußerst. Aber anscheinend ist dir nach deiner letzen Sperre im Forum noch immer nicht bewusst geworden, an welchen Stellen du einfach übertreibst und so nur Spieler aus dem Forum verscheuchst. Ich denke, dass du selber gerne mehr User im Forum hättest, aber in genau solchen Beiträgen hinterlässt du bei neuen Nutzern des Forum ein schlechtes Nachgefühl. Wie Melvin schon einst schrieb, gibt dir das Verhalten des Spielers oder der Aufbau eines Themas von Pierre nicht das Recht, eine Kritik oder gar eine ganze Person zu herabzuwürdigen. BoyTyper #TEAMJANINA hat sich an das Forum gewandt, um den Sachverhalt um den TeamSpeak-Bann zu klären. Da hat Pierre auch die richtige Entscheidung getroffen, als immer im TeamSpeak zu warten, wenn der Moderator vielleicht gerade keine Zeit hat. Er wartet nur auf eine Antwort, die erklärt, warum er gebannt wurde.

    Wer dich bannt hat alles richtig gemacht!

    Du beziehst dich hier auf die Person, wie sie ist und nicht, was sie gemacht hat. Eine Strafe erfolgt nach einer Tat, einem Regelverstoß. Wir behandeln alle Spieler gleich, weshalb du bei keinem User behaupten solltest, es sei "richtig, diesen zu bannen", wenn du außen stehst. (Es mag sein, dass du in diese Situation irgendwie involviert warst, jedoch verweise ich dann auf deine Art, wie du deinen Beitrag formuliert hast. Du verallgemeinerst es nämlich.) Wenn ein Spieler gegen das Regelwerk verstößt, wir eine Strafe ausgesprochen. Diese sollte nicht abhängig von der Person sein, die den Regelbruch begangen hat. (Ausnahmen gibt es bei totalem Fehlverhalten, das ist aber eine andere Geschichte, die nun auch nicht so häufig vorkommt. Ebenfalls ist es hier auf keinen Fall dieses Szenario.) Du personalisierst sozusagen den Bann, was einfach nicht zu rechtfertigen ist.

    Sei froh dass du bei der scheiße die du abziehst noch keinen perma Bann hast.

    Ich sehe keinerlei Anhaltspunkte, die einen permanenten Bann in irgendeiner Weise rechtfertigen würden.

    Werd mal erwachsen

    Wir sind ein Netzwerk, welches auch gerne jüngere User hat. Unser Ziel ist es nicht, dass sich hier jeder Spieler wie bei den Behörden verhält. Die Abwechslung unter Usern ist gut und sollte auch so bleiben. In deiner Kritik provozierst du, weshalb ich denke, dass sie auch nicht da ankommt, wo du sie eigentlich haben möchtest. Und zwar bei BoyTyper #TEAMJANINA selbst. Er wird wahrscheinlich deinen Beitrag einfach ablehnen und auch nicht darauf eingehen. Mit 12 Jahren sind viele auf einem ganz unterschiedlichen Stand der Entwicklung zum ausgewachsenen Menschen. Dabei gibt es Menschen, die sehr reif sind und andere, die es halt noch werden. Das ist auch vollkommen okay, denn wir Menschen sind halt unterschiedlich. Dementsprechend ist es auch nicht verwerflich, wenn man mit einem etwas jüngerem Alter sich auch anderes verhält. Dabei ist es doch ganz klar, dass man mit diesem Alter noch einen ganz anderen Blick auf die Welt hat. Warum sollten wir jetzt einen 12-jährigen Jungen verscheuchen, der doch gerade lernt, erwachsen zu werden. Genau das forderst du ja auch von ihm - erwachsen zu werden. Aber das ist ein langer Prozess, der nicht einfach von heute auf morgen vollendet ist. Mit dem Forum denke ich zum Beispiel, dass wir ihm bei diesem Prozess begleiten und dir selbst damit entgegenkommen.


    Ich weiß ganz genau, dass du ein gewisses Problem mit Pierre hast. Ob dieses berechtigt ist? Das ist natürlich dein Empfinden. Jedoch möchte ich an dieser Stelle auch einfach mal erwähnen, dass wir alle mal jünger waren. Wenn du so ein Problem mit den Beiträgen von Pierre hast, kannst du doch auch auf sie verzichten und sie einfach nicht lesen, geschweige denn auf diese antworten.

    Sollte sich dein Verhalten nicht ändern, werden wir weitere Maßnahmen in Erwägung ziehen müssen. Und eigentlich wollen wir das auch nicht.

    wenn du das liest warum bannst du mich wegen "Supporttrolling" obwohl es kein troll war


    Sehr sehr böse


    Lg:):):):(:(:(

    An dieser Stelle mag ich nochmal kurz auf den lieben Pierre eingehen. Denn was du hier machst, also dass du eine Kritik schreibst, ist genau richtig. Unser Team freut sich immer, wenn wir uns verbessern können und Spieler sagen, was ihnen nicht gefällt. Bezüglich deines Banns wird sich ja auch noch Lollli äußern. Und eigentlich war das auch dein Ziel. Wir werden sicherlich nochmal in Zukunft reden und dann erkläre ich dir vielleicht nochmal ein paar Sachen. Vielleicht kann ich dir dann auch Sebis Sicht etwas näher bringen, so dass du sie verstehst.


    Mit freundlichen Grüßen,

    Janina