Neues Freebuild-Konzept?! [ABSTIMMUNG] - beendet

  • Neues Freebuild-System? 65

    1. Ja! Ich finde diese Idee gut und möchte, dass sie umgesetzt wird. (30) 46%
    2. Nein! Ich finde diese Idee nicht gut und möchte nicht, dass sie umgesetzt wird. (35) 54%

    Liebe Spielerschaft,


    wir haben uns in den vergangenen Tagen viele Gedanken über dieses Netzwerk gemacht und was wir hier verbessern können. Anlass war unter anderem eine Kritik hier im Forum (Der resett und mein spaß an Ascalter...) sowie auch viele andere Kommentare von euch.

    Ich verstehe das ihr wolltet das nicht so viele Items im Umlauf sind, aber ich meine, was macht mehr spaß, 2 stunden Rüstung Farmen, um einmal zu kämpfen oder 30 Minuten Rüstung Farmen, was dann für mindestens 2 Stunden ausreicht.

    Unter diesem Motto sind wir nun zu einer Idee gekommen, mit der wir es jedem Spieler gerecht machen wollen.



    Wir schlagen vor, Freebuild 1 als PvP-Freebuild zu führen und Freebuild 2 eher für das normale Spielen.

    • Freebuild 1 umfasst dann
      • bessere Kits, die auf PvP ausgelegt sind,
      • allgemein mehr Items,
      • ein eigenes BackPack-System und
      • keinen Reset.
    • Freebuild 2 umfasst dann
      • die gleichen Kits wie bisher,
      • ein eigenes BackPack-System und
      • keinen Reset.

    Items können dann nicht mehr von einem Freebuild auf den anderen transportiert werden.


    Das wollen wir jetzt aber nicht einfach so umsetzen, sondern in einer Abstimmung mit euch entscheiden. Teammitglieder dürfen nicht abstimmen! Dazu könnt ihr dieses Thema auch kommentieren und so euer Feedback dalassen. Bei Fragen fragt uns bitte!

    Die Abstimmung endet am 17. April um 18.00 Uhr!

  • Beitrag von 61Pasa ()

    Dieser Beitrag wurde von NinasOnline aus folgendem Grund gelöscht: Beleidigung! ().
  • Beitrag von Lxam ()

    Dieser Beitrag wurde von NinasOnline aus folgendem Grund gelöscht: Beleidigung ().
  • Beitrag von Lxam ()

    Dieser Beitrag wurde von NinasOnline aus folgendem Grund gelöscht: Beleidigung ().
  • Beitrag von Lxam ()

    Dieser Beitrag wurde von NinasOnline aus folgendem Grund gelöscht: Beleidigung ().
  • Meiner Meinung nach ist das eine gute Idee, aber viele Spieler wie ich, haben EP-Farmen, Kaktus-Farmen und viele anderer ähnliche dinge auf FB 2 gebaut, um Vorteile auf FB 1 zu haben, ich selber habe viele Coins auf FB 2 was mir dann aber nichts bringen wird, weil ich mir nicht für 200k Goins Blöcke kaufen kann, und ich habe auch keine lust die Farmen, noch mal zu bauen, ich denke ihr müsstet euch etwas überlegen, was dieses Problem löst damit mehr Spieler damit einverstanden sind.

  • Wie ich sehe, hat die Mehrheit für "nein" gestimmt. So wollte ich meine Meinung ebenfalls zum Ausdruck bringen.


    Ich finde, dass die Idee durchaus an Potenzial hat und man da was machen kann, wie einige aber bereits in Erwägung zogen, gehen dabei viele Coins und somit auch viel Arbeit verloren. Allenfalls könnte man sich dementsprechend einen Kompromiss überlegen und dadurch die Spieler doch noch von diesem Konzept überreden.


    Was ich auch noch zu diesem Konzept anfügen würde, wäre Freebuild 3. Dieses sollte nicht wie die 1.8 funktionieren, sondern insbesondere auf die Wirtschaft achten sowie die Schwierigkeit, an diverse Items zu kommen, erhöhen indem das Angebot im Shop erniedrigt wird und die Preise dazu auch angepasst.


    Beispiel:

    Ein Spieler hat viele Coins und braucht Netherit. Gäbe es diesen Netherit bereits im Shop, so wäre es viel zu einfach. Das heisst, er muss sich zuvor entweder einen anderen Spieler suchen, der dieses Netherit besitzt oder er farmt es sich selbst. Arbeitsrisiko, Ziele und Handel ist in der 1.16 eine effektive Art, um einen Spielspass zu erhalten (--> PvP-Spieler würde dies nicht betreffen, da diese generell lieber auf der 1.8 zocken. Jene, die PvP nicht mögen oder andere Versionen interessiert sind, könnten sich am Ende daran erfreuen.



    In der 1.8 wäre ein erhöhter Handel ebenfalls von Vorteil. Schenkt den Spielern nicht alles per Shop oder die wichtigen Dinge nur teuer, damit die Spieler mehrheitlich vom Handel "abhängig" sind. Es sind allgemein sehr viele Coins im Umlauf und wenn man die Preise entsprechend anpasst, könnte man diese Coins so einerseits wichtiger machen und andererseits müsste man auch was für gutes Equip tun.


    Zudem wäre es sehr interessant, wenn man im Spawnbereich sogenannte Itemshops kaufen und anbieten kann. Das heisst, eine Zone, die wie ein Marktplatz aussieht und vorbestimmter Platz innerhalb dieser Shops für, je nach Grösse, mehr oder weniger Coins. Diese Items kann man dann öffentlich anbieten und zwar so viel, wie man hat/braucht und kann. Insbesondere wäre es dann möglich, auch in seiner Offlinezeit Schutz 4 Rüstung zu verkaufen oder anzukaufen.


    Das waren einige Ideen meinerseits, wenn sie euch gefallen, lasst doch einen Like da :D

  • Hallo Liebes Ascalter-Team.

    Ich finde die Idee wirklich gut Freebuild-1 im PvP zu stärken jedoch muss ich dazu sagen

    das es für viele Spieler sehr tragisch wäre wenn sie ihre Basen z.b auf Freebuild-2 verlieren. Zusätzlich

    kann man auch keine Dinge mehr transferieren von Freebuild zu Freebuild was ebenfalls ein negativer Punkt ist.

    Ihr würdet so zusagen die Communitys des Servers Spalten einmal in eine passive Bau Community und eine reine

    PvP Community.

    Mein Fazit zu dem Thema wäre: Freebuild-2 nicht von Freebuild-1 zu trennen aber die Umsetzung der PvP Elemente wie sie oben aufgelistet sind beizubehalten.


    Liebe Grüße: xXNurDavidXx

  • Beitrag von Bxttenpfleger ()

    Dieser Beitrag wurde von NinasOnline aus folgendem Grund gelöscht: Dies gehört nicht zum Thema. ().
  • Ich finde das die Idee mit einem Item Shop wirklich gut und sollte auch leicht zu Programmieren sein, egal wie die Abstimmung endet, das muss ins Game.

  • Beitrag von zBimsTimixz ()

    Dieser Beitrag wurde von NinasOnline aus folgendem Grund gelöscht: Kein konstruktiver Beitrag ().
  • Ich finde die Idee nicht schlecht aber das mann von Freebuild zu Freebuild nichts mehr hin und her schieben kann ist halt nicht so gut und deswegen würde ich Vorschlagen das mann das Konzept so lässt aber halt trotzdem die Items vom einem Freebuild verschieben kann auf das andere Freebuild um der Community das Freebuild zu erleichtern weil sollche Farmen oder basen sind halt schon Extrem viel aufwand um sie Fertigzustellen und deswegen ist es ziemlich Praktisch wenn mann die Items von einem Freebuild zum anderen nehmen kann