Kritik an Felix_Dome

  • Hallo Felix_Dome ,

    anbei habe ich eine Beschwerde an dich.


    Situation:

    Du hast mich verbotener weise und ohne einen triftigen Grund und vorheriges Fragen in einen anderen Channel gemovt.

    Dann sprichst und diskutierst du einfach über ein Thema was nur höchstens uns 2 etwas angeht, obwohl in diesem Channel noch weitere Mitglieder sind und stellst mich vor diesen als Lügner da und sagst, dass ich nur Unsinn bezogen auf das erste Thema erzählen würde (Auf das ich nebenbei bemerkt immernoch keine Antwort erhalten habe.), obwohl wir beide wissen, dass ich sehr wohl die Wahrheit sage...

    Du stellst mich also vor diesen anderen Personen als Lügner da, obwohl du NICHT mal 0% der ganzen Geschichte vorab erklärt hast und es jedem klar ist, dass es vor meinem Team-Kick nie zu einem persönlichen Gespräch kam, in dem es um das Thema "Team-Kick" ging.


    Als Moderator sollte dir bewusst sein, dass man so ein Thema immer unter "zwei Augen" besprechen muss und nicht einfach in der großen Runde so ein Gespräch führen sollte, erst Recht, weil du dich in dem Gespräch so präsent als "Moderator" dargestellt hast, sowas ist einfach nur unfair.


    So etwas geht als Moderator (der sich den Regeln bewusst sein müsste) nicht und macht mich sehr traurig, dass so mit einem umgegangen wird.

  • Hey KevinBeispiel,

    ich habe deine Kritik gelesen und gebe dir nun eine Rückmeldung.

    Du hast mich verbotener weise und ohne einen triftigen Grund und vorheriges Fragen in einen anderen Channel gemovt.

    Ich habe dich lediglich in den Support Channel gemovt da ein anderes Teammitglied mir mitgeteilt hat, dass du in den Spieler Talks rumerzählt hast das du nie ein Gespräch bekommen hättest.


    Dann sprichst und diskutierst du einfach über ein Thema was nur höchstens uns 2 etwas angeht, obwohl in diesem Channel noch weitere Mitglieder sind und stellst mich vor diesen als Lügner da und sagst, dass ich nur Unsinn bezogen auf das erste Thema erzählen würde (Auf das ich nebenbei bemerkt immernoch keine Antwort erhalten habe.), obwohl wir beide wissen, dass ich sehr wohl die Wahrheit sage...

    Dieses Thema geht nicht nur uns zwei etwas an, da ein anderes Teammitglied mir dies mitgeteilt hat. Ich habe dich auch nicht als einen Lügner da stehen lassen da ich dir nur nochmal erklärt habe das es bereits ein Gespräch gab welches zwischen dir und mir schon längst stattgefunden hat. Ich verstehe auch nicht warum du nochmal ein Gespräch mit einem Teamleiter haben möchtest, da das Gespräch wie schon geschrieben längst stattgefunden hat und alles geklärt wurde.


    vor meinem Team-Kick nie zu einem persönlichen Gespräch kam, in dem es um das Thema "Team-Kick" ging.

    Ich hatte vor deinem Team-Kick schon mit dir über den Teamchat geschrieben. Dort hattest du auch geschrieben das du die letzten Tage keine Zeit hattest aber wieder aktiver sein wirst. Dies hast du aber nicht eingehalten.


    Als Moderator sollte dir bewusst sein, dass man so ein Thema immer unter "zwei Augen" besprechen muss und nicht einfach in der großen Runde so ein Gespräch führen sollte, erst Recht, weil du dich in dem Gespräch so präsent als "Moderator" dargestellt hast, sowas ist einfach nur unfair.

    Ich habe das Thema nicht unter zwei Augen geführt da wie schon geschrieben ein anderes Teammitglied mir mitgeteilt hat, dass du in den Spieler Talks erzählt hast das wir kein Gespräch mit dir führen möchten und es nie ein Gespräch gab.


    So etwas geht als Moderator (der sich den Regeln bewusst sein müsste) nicht und macht mich sehr traurig, dass so mit einem umgegangen wird.

    In dem Regelwerk steht nicht, dass ich ein Thema welches mir durch ein Teammitglied zugetragen wurde nur mit dir alleine klären darf.


    Mit freundlichen Grüßen

    Felix_Dome

    Test-Supporter vom 17.02.2019-03.03.2019


    Supporter vom 03.03.2019-16.06.2019


    Moderator seit dem 16.06.2019

  • Ich habe dich lediglich in den Support Channel gemovt da ein anderes Teammitglied mir mitgeteilt hat, dass du in den Spieler Talks rumerzählt hast das du nie ein Gespräch bekommen hättest.

    Das ist egal, selbst uns als Supporter wurde es so gesagt, dass man Spieler nur aus einem triftigen Grund moven darf, oder wenn dieser @Support oder sowas im Namen hat.


    Ich hatte vor deinem Team-Kick schon mit dir über den Teamchat geschrieben. Dort hattest du auch geschrieben das du die letzten Tage keine Zeit hattest aber wieder aktiver sein wirst. Dies hast du aber nicht eingehalten.

    Das hast du nie, es kam lediglisch die Nachricht: "Wirst du in der Nächsten Zeit aktiver?" Von einem Team-Kick war noch NIE die rede.


    In dem Regelwerk steht nicht, dass ich ein Thema welches mir durch ein Teammitglied zugetragen wurde nur mit dir alleine klären darf.

    Da geht es auch nichts ums Regelwerk, es geht um das moralische. In dem Regelwerk stehen 50% aller Regeln nicht oder nur unklar drin.

  • MEINUNG


    Beschwerden, die keine Beweise bzw. Belege enthalten sind in meinen Augen nicht nur schlecht nachvollziehbar, sondern wirken dadurch auch recht kindisch oder um es anders zu formulieren erhalte ich als Leser den Eindruck, dass es nichts weiter als eine Handlung aus Affekt ist. Ich würde mich freuen, wenn du vielleicht einen Zeugen oder der gleichen hättest, aber ich glaube selbst den kannst du nicht vorbringen oder gar den Teamchat wo ja "angeblich" nicht gesagt wurde, dass es womöglich zu einem Teamkick kommen könnte. Und ich denke, dass dadurch, dass wir keine Beweislage (Ich will keine Gerichtshandlung hier vorbringen, aber mir fällt kein anderes Wort ein lol) haben und durch deine Beiträge, meine Meinung vom Anfang unterstützt wird und sich weitere User dem anschließen können.


    Das hast du nie, es kam ledigli[s]ch die Nachricht: "Wirst du in der Nächsten Zeit aktiver?" Von einem Team-Kick war noch NIE die rede

    Hier ein Beispiel


    Und genau jenes Zitat zeigt mir, dass du lediglich sauer, wütend oder vielleicht bedrückt bist, dass du aus dem Team geflogen bist und nun versuchst du es, so ist der Eindruck, es zwanghaft auf etwas bzw. jemanden zu schieben. Zusätzlich möchte ich sagen, dass es nicht nur kindisch erscheint, sondern du unbegründet Anschuldigungen an jemanden stellst, sei es Teammitglied oder normaler User, so etwas gehört sicher nicht in eine Community. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass dieser Beitrag eher alles, als eine gut durchdachte, nachvollziehbare Beschwerde ist. Klar, ich bin nicht derjenige an den diese Beschwerde adressiert ist, aber als ich es gesehen habe konnte ich mich nicht zurück halten meinen aasend hinzuzugeben.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von LaMipha () aus folgendem Grund: Ergänzungen, wie Korrektur

  • LaMipha es gibt nich immer 10/10 Situationen in denen du Zeugen hast oder zu fällig gameplay von dir aufnimmst in dem etwas passiert. Dennoch gebe ich dir in deiner "Kritik" bzw Meinung vollkommen Recht. Btw schöne Schriftart :D

    Klar, du hast recht nur finde ich es halt echt schwach, wenn es dabei dann um eine Beschwerde geht, welche meiner Meinung nach schon eine Art "Beweislage" haben sollte, da man bedenkt, dass man jemanden eigentlich etwas vorwirft bzw. Kritik ausübt.

    Ach ja und danke für das Kompliment, obwohl es eher die Schriftart, als mich meinte. :P:D

  • Hallo,

    nein, ich habe genug psychische Kraft in dieses Netzwerk gesteckt. Ich werde nun keine weiteren Anstrengungen investieren, da sich an dem Team bzw. dem Umgang sowieso nichts ändern wird, da Kritiken meistens so oder so im Sand verschwinden (allgemein, nicht nur auf meine bezogen).

    Des Weiteren werde ich hier mit dir keine Diskussion anfangen, da dich das Thema nicht betrifft und du damit nichts zu tun hast.


    Vielen Dank für das Verständnis.


    Das Thema kann hier geschlossen werden.